LHM-Kindl

Münchner Stadtentwässerung Logo
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als


Metallbauer*innen (w/m/d)


E 5 TV-V mit Entwicklungsmöglichkeit nach E6 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit

Verfahrensnummer: 15797

 


Ihr Einsatzbereich:
Münchner Stadtentwässerung, Kanalbetrieb, Schleißheimer Straße 387a, München

Ihre Aufgaben:
Sie übernehmen die notwendigen Wartungs-, Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten an mechanischen Einbauten und Anlagenteilen in allen begehbaren Kanälen und Bauwerken der Münchner Stadtentwässerung. Hierbei müssen die Anlagen(-teile) von Ihnen kontrolliert, nachjustiert, mit Betriebsmitteln versorgt, gereinigt sowie auf Fehler bzw. Schäden geprüft und bei Bedarf wieder in Betrieb genommen werden. Im Falle von  Reparaturen bzw. anzufertigenden Ersatzteilen sind z. B. Zerspanungs-, Schweiß- und Lackierarbeiten vorzunehmen. Alle durchgeführten Arbeiten sind von Ihnen zu dokumentieren.

Die Arbeitszeiteinbringung erfolgt im Rahmen von festen Arbeitszeiten.
Das müssen Sie mitbringen:
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Metallbauer*in - Konstruktionstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute körperliche Verfassung und die gesundheitliche Eignung für Tätigkeiten in abwassertechnischen Anlagen
Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an:
  • Fachkenntnisse zum Umgang mit Spezialwerkzeugen (insbesondere drehen, fräsen und kanten) sowie zur Anlagen- und Maschinentechnik (grundlegend)
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit (ausgeprägt)
  • Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Koordinationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, fachliche Problemlösungskompetenz (grundlegend)
Von Vorteil sind:
  • Kenntnisse oder Erfahrungen in der Durchführung von Schweißarbeiten
  • Führerschein der Klasse BE
Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?
Herr May, Tel. 089/233-64873, E-Mail: manuel.may@muenchen.de (fachliche Fragen) und Frau Kratzer, Tel. 089/233-62128, E-Mail: bettina.kratzer@muenchen.de (Fragen zur Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen wie einem positionsbezogenen Anschreiben, einem aktuellen Lebenslauf, dem Abschlusszeugnis Ihrer Ausbildung und Arbeitszeugnissen in einem PDF-Dokument an bewerbungen.mse@muenchen.de oder per Post an Münchner Stadtentwässerung, MSE-PMO-PM, Friedenstraße 40, 81671 München. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/rathaus/karriere/arbeitgeberin.