LHM Kindl
Münchner Stadtentwässerung Logo
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als


Industriemechaniker*in / Anlagenmechaniker*in (w/m/d)

mehrere Stellen in EGr. 6 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit

Verfahrensnummer: 16273

 


Ihr Einsatzbereich:
Münchner Stadtentwässerung, Klärwerk Gut Marienhof, Hauptstraße 30 in 85386 Eching-Dietersheim


Ihre Aufgaben:

Sie führen selbstständig alle anstehenden Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten an den Lüftungs-, Heizungs-, Klima- sowie Sanitäranlagen des gesamten Klärwerks durch und erledigen Rundgänge zur technischen Überwachung von Anlagenteilen. Sie übernehmen die Fehlersuche und Kontrolle von Anlagenteilen sowie Einstell- und Reinigungsarbeiten. Darüber hinaus fertigen Sie Skizzen und Pläne für Umbauarbeiten an und dokumentieren die ausgeführten Arbeiten.

Das müssen Sie mitbringen:
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker*in oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Anlagenmechaniker*in oder
  • eine abgeschlossene Qualifikation in einer vergleichbaren Ausbildungsrichtung mit Berufserfahrung im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

Für die Stellen kommt es besonders auf diese Kompetenzen an:
  • Fachkenntnisse hinsichtlich der unterschiedlichen Schweißtechniken sowie Kenntnisse der Anlagen- und Maschinentechnik
  • Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit (ausgeprägt)
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit, vor allem Teamfähigkeit (ausgeprägt)
  • Gute körperliche Verfassung und die gesundheitliche Eignung für Tätigkeiten in abwassertechnischen Anlagen, Schächten sowie auf Leitern, Podesten und Treppen

Von Vorteil sind:
  • Erfahrungen im Bereich Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik
  • Führerschein der Klasse B (Alt: Klasse 3)
  • Gabelstaplerschein​
Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?
Herr Eßer-Luber, Tel.: 089/233-38240, E-Mail: klaus.esser-luber@muenchen.de (fachliche Fragen) und Frau Fauck, Tel.: 089/233-62620, E-Mail: denise.fauck@muenchen.de (Fragen zur Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen wie einem positionsbezogenen Anschreiben, einem aktuellen Lebenslauf, dem Abschlusszeugnis Ihrer Ausbildung und Arbeitszeugnissen in einem PDF-Dokument an bewerbungen.mse@muenchen.de oder per Post an Münchner Stadtentwässerung, MSE-PMO-OM, Friedenstraße 40, 81671 München.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen zur Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.