Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als

Fachangestellte und Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste für die Zentralen Dienste (w/m/d)



E 9a TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit
Verfahrensnummer: 10632

Jetzt bewerben


Ihr Einsatzbereich:
Kulturreferat, Münchner Stadtbibliothek, Zentrale Dienste, Sachteam 1, Rosenheimer Str. 5, München

Ihre Aufgaben:
Zu Ihren Aufgaben gehören das Katalogisieren von Print- und AV-Medien (Bestellkatalogisierung, Katalogisieren mittels Autopsie bzw. Fremddatenübernahme sowie die Datenpflege und Zuarbeit zum Bestandsaufbau für die Onleihe. Sie sind Ansprechperson für das Bibliotheksmanagementsystem in den Zentralen Diensten einschließlich der Koordination der Tests. Außerdem sind Sie für die Koordination und das Bearbeiten des Endkundensupports Digitaler Medien zuständig.
Ihr Profil:
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, vorzugsweise der Fachrichtung Bibliothek, oder zur Bibliotheksassistentin bzw. zum Bibliotheksassistenten.
 
Sie bringen mit:
  • Fachliche Kompetenz: fundierte Fachkenntnisse in einer Bibliothekssoftware, vorzugsweise aDIS-BMS; gute Fachkenntnisse im Bereich RDA-Katalogisierung; gute Kenntnisse verschiedener Recherchemöglichkeiten und -instrumente; gute Fachkenntnisse des e-Medienangebotes der Münchner Stadtbibliothek (z. B. Onleihe, Overdrive); gute IT-Kenntnisse
  • Methodische Kompetenz: u.a. Koordinationsfähigkeit, Organisationstalent (wesentlich)
  • Soziale Kompetenz: z.B. dienstleistungsorientiertes Handeln (wesentlich), Informations- und Kommunikationsstärke, Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz setzen wir voraus
Haben Sie Fragen?
Frau Reinwald, Tel. 089/48098-3235 (fachliche Fragen) und Frau Burkhard, Tel. 089/48098-3205 (Fragen zur Bewerbung) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:
Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Bewerbungsportal! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 30.09.2019

Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Näheres dazu finden Sie hier.
Weitere Informationen zur Arbeitgeberin Landeshauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellenausschreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.

Jetzt bewerben